Yoga und Yoga-Therapie

Yoga ist das zur Ruhe kommen der Gedanken im Geiste.

Patanjali





Yoga ist eine umfassende Methode, um Körper, Seele und Geist in Einklang zu bringen. Diese jahrtausendealte, erprobte, praktische Wissenschaft aus Indien hat mittlerweile auch in unserer westlichen Welt Einzug gehalten und ist bestens geeignet, Streß abzubauen, neue Lebenskraft zu schöpfen und zu uns selbst zurückzufinden. Als Therapie hat sich Yoga in den letzten Jahren in der Behandlung von chronischen Schmerzen und Rückenleiden bewährt.


Yogakurse
1 ½ bis 2-stündige Yogastunde - von sanft bis fordernd - mit einer Tiefenentspannung am Ende.

Yogatherapie-Sitzung (Einzel oder bis max. vier Personen)
1 - 1 ½-stündige Einzelsitzung, die gezielt körperliche und/oder seelische Probleme und Einschränkungen behandelt. Im aktiv-ausführenden Teil lernt der Klient Übungen zu praktizieren, die unterstützend und heilend wirken. Im passiv-empfänglichen Teil geht es um die Fähigkeit, bewusst und in der Tiefe zu entspannen.

www.PulsareYoga.de



   
© Copyright 2016 ranva.de - pulsare® - info@ranva.de